Bodyshaming

Bodyshaming bedeutet, dass sich ein Mensch aufgrund seines Körpers schämt. Oft ist dieses Problem Teil von Cyber-Mobbing und tritt mehrfach in sozialen Netzwerken wie Instagram auf. Viele Influencer zeigen sich auf ihren Profilen mit einem perfekten Körper und gerade junge Leute wollen oft so aussehen wie ihr Idol. Das Resultat ist oft das sie ihren eigenen Körper anfangen negativ zu bewerten oder mit anderen vergleichen. Weitere negative Konsequenzen sind Diskriminierung, Mobbing oder Demütigung von anderen Menschen. Menschen mit Übergewicht zum Beispiel werden oft im Internet gemobbt und regelmäßig beleidigt, weil sie nicht perfekt sind. Die Mobbing-Opfer leiden darunter und fangen nicht selten an sich durch solche Aussagen selbst zu hassen. Umso wichtiger ist es, dass die Gegenbewegung der Body Positivity gibt.
Body Positivity soll den Menschen zeigen wie wichtig es ist seinen eigenen Körper zu akzeptieren und dass man sich nicht von den negativen Kommentaren beeinflussen lassen sollte. Mittlerweile haben auch viele Influencer das Problem erkannt und posten immer mehr Beiträge zur Body Positivity.

zurück zum Influencer Wiki